GODBM ergreift COVID-19 Schutzmaßnahmen

Angesichts der aktuellen Ausbreitung von COVID-19, ist ein priorisiertes Ziel, die Verbreitung des Virus zu verzögern/stoppen. Auch bekannt als: Coronavirus (SARS-CoV-2). Die weltweite Ausbreitung von COVID-19 wurde am 11.03.2020 von der WHO zu einer Pandemie erklärt. Um die Arbeitsfähigkeit unseres Unternehmens bestmöglich zu erhalten gelten, neben den Leitlinien vom Land, spezifische Schutzmaßnahmen. So macht es sich die GODBM zur Aufgabe, für das Wohl und die Gesundheit der Mitarbeiter auf beiden Seiten zu sorgen. Die aktuelle Lage wird täglich bewertet und wir befolgen interne Verhaltensregeln, Meldeketten, Eskalationsstrategien und behördlichen Vorgaben. Gleichzeitig wird sichergestellt, dass die GODBM für Kunden, Lieferanten und Geschäftspartner erreichbar ist. Bei der Kommunikation und Zusammenarbeit sind jedoch ebenfalls Schutzmaßnahmen definiert und einzuhalten

Wir sind weiterhin wie gewohnt für Sie erreichbar!

Intern wurden verschiedene Maßnahmen getroffen, um die Mitarbeiter zu schützen. Darüber hinaus sind ALLE Mitarbeiter unterwiesen und müssen spezifischen Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen befolgen. Dies hat auch Auswirkungen auf den externen Kontakt.

Warenannahme und Versand:

finden ausschließlich unter Einhaltung strenger Hygiene- und Schutzvorschriften statt. Hiermit
schützen wir unsere Mitarbeiter sowie Versender.

Meetings und Personenkontakt:

Onsite meetings (intern wie extern) sind bis auf Weiteres gecancelt. Stattdessen gibt es remote meetings in unterschiedlicher Form:

  • Telefonkonferenz / Telco
  • Videokonferenz / Remote Work Lösungen
    • Office 365 / Teams
    • Zoom
    • Cisco Web-ex
    • Teamviewer
  • Smart glasses support
    • Durch Einsatz von Datenbrillen können ggfs. Service Anfragen schneller und
      flexibler bearbeitet oder Beratungsleistungen durchgeführt werden. Damit
      unterstützen wir Sie und Ihre Mitarbeiter, um auch Ihren Betrieb aufrecht zu
      erhalten.

 

Service & Repair

Unsere Service und Repair Abteilung arbeitet weiter. Auf Grund diverser Schutzmaßnahmen kann jedoch die Geschwindigkeit beeinträchtigt werden. Dies gilt es im Einzelfall abzuklären. Wir stehen Ihnen auch weiterhin vor Ort zur Verfügung (beispielsweise für Reparatur & Service). Hierbei sind jedoch die Schutzmaßnahmen einzuhalten und ggfs. im Vorfeld gemeinsam abzustimmen.

Damit wir gemeinsam Ihre Belieferung sicherstellen können, beachten Sie bitte folgendes:

Wir stellen sicher, dass unsere Services weiterhin konsequent unter Tel: 06223 800950 oder E-Mail post@godbm.de erreichbar sind und werden Anfragen wie gehabt schnellstmöglich bearbeiten. Derzeit besteht kein Lieferengpass. Künftige Einschränkungen in der Rohmaterialbeschaffung, im Transportwesen oder Lieferschwierigkeiten im Projektgeschäft können jedoch nicht ganz ausgeschlossen werden! Wir möchten Sie daher bitten Ihren Bedarf zu prüfen und sich frühzeitig mit uns in Verbindung zu setzen. Unsere Teams sind im ständigen Austausch mit unseren Lieferanten und Transportunternehmen, um unsere Lieferketten sicherzustellen. Das GOD BM Team wünscht Ihnen, Ihrer Familie sowie Ihren Kollegen alles Gute für die nächsten Wochen und hofft auf baldige Normalisierung der Situation. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns Ihnen auch weiterhin zu Diensten zu sein.