Prisma Term :: Smart Mobility Suite

PrismaTerm ist eine zukunftsorientierte und skalierbare Standard Prozess Engine für die Realisierung von Enterprise Mobility Lösungen. Die wichtigste Zielsetzung bei dem Einsatz dieser Prozess Engine ist es, die Entwicklung, den Betrieb, die Wartung und die Weiterentwicklung eines unternehmensweiten MDE-Systems weitestmöglich zu vereinheitlichen.

Standardlösung

Der Einsatz eines vielfach installierten und bewährten Lösungspaketes garantiert die Betriebssicherheit, die bei jeder unternehmenskritischen Anwendung von strategischer Bedeutung ist.
Die Anwendungslogik der einzelnen Applikationen, die auf dem Server ausgeführt werden, wird in einzelnen Scripts abgebildet. Damit wird gewährleistet, dass die tatsächliche Applikation in jeder Installation unverändert und stabil läuft.

Hardwareanbindung

Die gesamte applikatorische Funktionalität des Systems ist auf einem Server zentralisiert. Jedes mobile Gerät enthält eine Standardapplikation, die grundsätzlich nicht verändert werden muss. Änderungen, Ergänzungen (neue Masken, Funktionen etc.) und Weiterentwicklungen (z. B. neue Releases) betreffen somit nur den MDE-Server. Bei Applikationsstart werden die benötigten Masken und Daten auf das mobile Gerät vom Server übertragen. Eine Auswahl von mobilen Geräten finden Sie hier.

3 in 1 use

Hybrid-Applikationen nutzen eine Online Verbindung (Funk), solange sie vorhanden ist, um Daten abzugleichen oder Transaktionen auszuführen. Ist keine Online Verbindung vorhanden, speichern sie die Daten lokal und gleichen ab, sobald die Verbindung wieder verfügbar ist. Die Offline- und Hybrid-Applikationen werden vom gleichen Client ausgeführt wie die Online-Applikationen.

Vorteile und Funktionen

  • Zentralisierte Geräteverwaltung
  • Standort- und Filialverwaltung
  • Benutzer- und Rechteverwaltung
  • Standardlösung (customized durch Scripting)
  • Skalierbarkeit
  • Hardwareunabhängig
  • Unabhängig vom ERP-System
  • Lokale Datenhaltung für Offline-Betrieb
  • Designer für die Bedieneroberfläche
  • Mehrsprachigkeit
  • Prozess und Event Monitoring
  • Helpdesk
  • Automatische Softwareverteilung
  • Sicherer und automatisierter Betrieb

Einsatzbereiche der Smart Mobility Suite

PrismaTerm RETAIL:

PrismaTerm Retail baut auf das PrismaTerm Basiskonzept, das mit einem Group-Server ergänzt wird. Der Group-Server vereinfacht die Verwaltung in Filialen und erlaubt die zentrale Ausführung der Managementfunktionen. Dadurch wird vor allem die Benutzer-, Geräte- und Applikationsverwaltung vereinfacht.

PrismaTerm WHOLESALE:

Ob Lebensmittel in einen Convenience-Store oder Medizingüter und technische Komponenten zu Großverbrauchern / Einzelhandel vertrieben werden, PrismaTerm Wholesale ist die Plattform für die Abwicklung von Bestellprozessen oder anderen branchenspezifischen Aufgabengebieten des Großhandels.

PrismaTerm FIELD STAFF:

Mit Hilfe von PrismaTerm Field Staff können Prozesse sehr individuell gestaltet werden. Funktionen wie Auftragsbearbeitung, Berichtwesen, Zielsetzungen-/ Prioriätenverwaltung, Mitbewerberpräsenz am POS u.v.m., bilden die Schwerpunkte dieser Lösung. Die Häufigkeit der Verbindung von und zu diesen Mitarbeitern ist je nach Aufgabengebiet sehr unterschiedlich.

PrismaTerm LOGISTICS:

PrismaTerm Logistics ist unter anderem für die Prozesse der Lagerlogistik, wie Wareneingang, Kommissionierung, Lieferscheinprüfung, Gebindekontrolle konzipiertes Paket. Im Gegensatz zu umfassenden LVS- oder ERP-Lösungen, können damit sehr spezifische Kundenanforderungen erfüllt werden